Fuhrpark

Mannschaftsfahrzeug Kommando (MTF-Kommando)

Fahrzeugtyp: Volkswagen T5 Facelift

Baujahr: 2010

Patenschaft: Wellenzohn Holzner Viktoria

Verwendung: Mannschaftsfahrzeug, mobile Einsatzleitung und Atemschutzsammelstelle

Spezielle Ausstattung: Atemschutztafel, Wärmebildkamera Bullard, Explosimeter MSA, Einsatzpläne der GEOS, Krankenhaus usw., Laptop mit Crashrecovery Software usw.

Sitzplätze: 7

 

Mannschaftsfahrzeug 1 (MTF 1)

Fahrzeugtyp: Mitsubishi Pick UP

Baujahr: 1998

Patenschaft: Raiffeisenkasse Schlanders

Verwendung: Personen- und Gerätetransport in unwegsamen Gelände und Zugfahrzeug für Pumpen, Anhänger, Suchscheinwerfer oder MANV-Ausrüstung.

Sitzplätze: 5

 

Mannschaftsfahrzeug 2 (MTF 2)

Fahrzeugtyp: Fiat Ducato

Baujahr: 1992

Patenschaft: keine

Verwendung: Mannschaftsfahrzeug

Sitzplätze: 9

 

Gerätewagen (MTF 3)

Fahrzeugtyp: Mercedes G-Klasse

Baujahr: 1983

Patenschaft: keine

Verwendung: Transportfahrzeug

Sitzplätze: 2

 

Kleinrüstfahrzeug (KRF)

Fahrzeugtyp: Volkswagen T4

Baujahr: 1993

Patenschaft: Tappeiner Hannelore

Verwendung: Technische Hilfeleistung

Spezielle Ausrüstung: Hydraulisches Rettungsgerät (Schere,Spreizer, Rettungszylinder), Hebekissen, Air Bag Sicherungen, Stab Fast, Ölbindemittel usw.

Sitzplätze: 2

 

Tanklöschfahrzeug 1500 Liter (TLF 1500)

Fahrzeugtyp: Mercedes Sprinter

Baujahr: 2004

Patenschaft: Wieser Helga, Schöpf Fabi Brunhilde und Mair Herta

Verwendung: Brandbekämpfung ideal aufgebaut für enge Gassen und Straßen

Sitzplätze: 9

 

Tanklöschfahrzeug 5000 Liter (TLF 5000)

Fahrzeugtyp: Scania

Baujahr: 1995

Patenschaft: Hofer Rita

Verwendung: Brandbekämpfung Stützpunktfahrzeug des Bezirksfeuerwehrverbandes Untervinschgau mit Standort in Schlanders

Sitzplätze: 3

 

Schweres Rüstfahrzeug (SRF)

Fahrzeugtyp: Scania

Baujahr: 2012

Patenschaft: Schwienbacher Klaus

Verwendung: Große Technische Hilfe, Hydraulisches Rettungsgerät, Hebekissen, Heckkran, Seilwinde usw.

Stützpunktfahrzeug des Bezirksfeuerwehrverbandes Untervinschgau mit Standort in Schlanders

Sitzplätze: 3

 

Hubsteiger (HUB)

Fahrzeugtyp: MAN

Baujahr: 2009

Patenschaft: Tumler Tonezzer Brigitte und Santer Tasser Evelin

Verwendung: Brandbekämpfung, Bergungseinsätze usw. Stützpunktfahrzeug des Bezirksfeuerwehrverbandes Untervinschgau mit Standort in Schlanders

Sitzplätze: 3

 

Oldtimer Fahrzeuge

Campagnola Oldtimer

Farzeugtyp: Fiat

Baujahr: 1969

Verwendung: Oldtimer-Fahrzeug der FF Schlanders. Wird von der Oldiegruppe bei Umzügen und Oldtimertreffen verwendet und ist im kleinen Feuerwehrmuseum ausgestellt.

Fiat TLF 3000

Farzeugtyp: Fiat

Baujahr: 1973

Verwendung: Oldtimer Fahrzeug der FF Schlanders. Wird von der Oldiegruppe bei Umzügen und Oldtimertreffen verwendet und ist im kleinen Feuerwehrmuseum ausgestellt.