Die Kommandanten der FF Schlanders

  • Hauptmann Oswald Ritter von Plawenn
    • von 1874 bis 1882
  • Hauptmann Josef Tscholl
    • 1882
  • Hauptmann Johann Insam
    • von 1883 bis 1884
  • Hauptmann Quirin Trafojer
    • von 1884 bis 1888
  • Hauptmann Josef Tscholl
    • von 1888 bis 1894
  • Hauptmann Josef Zwick
    • von 1894 bis 1896
  • Hauptmann Johann Gamper
    • von 1896 bis 1900
  • Hauptmann Hans Gamper
    • von 1900 bis 1908
  • Hauptmann Franz Flora
    • von 1908 bis 1913
  • Hauptmann Alois Verdross
    • von 1913 bis 1914
  • Hauptmann Josef Pairegger
    • von 1914 bis 1915
  • Hauptmann Hans Gamper
    • von 1915 bis 1918
  • Hauptmann Johann Müller
    • von 1918 bis 1925
  • Kommandant Mathias Schuster
    • von 1926 bis 1948
    • Der unvergessliche Kommandant Mathias Schuster war maßgeblich am Wiederaufbau der Freiwilligen Feuerwehr Schlanders beteiligt.
  • Kommandant Anton Tappeiner
    • von 1948 bis 1957
    • Zur Person:
      • 1945 - 1948 Kommandantstellvertreter
      • 1948 - 1957 Kommandant
      • 1955 - 1980 Bezirkspräsident
      • Gründungsmitglied des Landesverbandes der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols und des Bezirksverbandes.
      • Ehrenmittglied des Landesverbandes, des Bezirksverbandes und der FF Schlanders
  • Kommandant Franz Wielander
    • von 1957 bis 1966
  • Kommandant Friedrich Tumler
    • von 1967 bis 1970
  • Kommandant Hans Holzner
    • von 1970 bis 1979
  • Kommandant Ernst Sagmeister
    • von 1980 bis 1994
  • Kommandant Günther Hört
    • von 1995 bis 2010
  • Kommandant Stephan Kostner
    • seit 2010